Fashion Revolution Education

Wir laden euch auf eine Reise ein.

Lernt unsere Expert*innen kennen und taucht tief in die Themen unsere Wissensreihe ein. Bringt euch ein und gestaltet die Themen und Materialien mit. Jede und jeder, ist willkommen ob mit oder ohne Vorwissen.

Fashion Revolution Germany Education
Fashion Revolution Italy Exhibition
Credits: Fashion Revolution Italy

Die Modeindustrie steht sozial und ökologisch vor massiven Herausforderungen. Das Geschäftsmodell Fast Fashion und der Überkonsum zeigen schon lange negative Auswirkungen, durch die Ausbeutung der Menschen entlang der Lieferkette, in den Produktionsländern im globalen Süden, den gravierende Umweltschäden und extremen Ressourcenverbrauch.

Mit der Wissensreihe, Fashion Revolution Education von Fashion Revolution Germany schaffen wir ein Bewusstsein für die negativen Auswirkungen der Modeindustrie, vermitteln Informationen über den Zusammenhang von Umwelt und Mode, Kreislaufwirtschaft, Arbeitsbedingungen sowie die positiven Auswirkungen von Konsumalternativen- und varianten.

Themen

Modul 1: Was ist Fashion Revolution und warum brauchen wir einen Wandel?

Wir klären auf über Hintergründe und den Beginn der Kampagne.

Datum & Ort: 8.9 2022, Tara Base im BikiniBerlin. 17 – 19 Uhr FRE Session und ab 20 uhr Movie Night mit Made in Bangladesch

Modul 3: Arbeitsbedingungen der Textilindustrie

Ausbeutung, Diskriminierung, niedrige Löhne, Überstunden…die Liste der Probleme ist lang…

Datum & Ort: 13.10, 17 – 19 Uhr – Online. Anmeldung: ariane.piper@future.fashion

Modul 4: Altkleider, Second-Hand und Kreislaufwirtschaft

Ist gebrauchte Kleidung eine Lösung? Was bedeutet Circular Fashion? Was passiert mit Altkleidern?

Datum & Ort: 19.10.2022, 16 Uhr, Aachen

Modul 2: Zusammenhang von Mode und Klima

Die Textilindustrie ist eine der dreckigsten Industrien. Produktion und Konsum tragen viel zur Klimakrise bei.

Datum & ort: 12.11.2022, 16 Uhr, Stuttgart

Modul 5: Greenwashing & Konsumverhalten; Alternativen, Lösungen & Handlungsoptionen kennenlernen 

Wir wollen nicht nur aufklären sondern auch motivieren etwas zu ändern. Hier gibt es Tipps für jede*n.

Datum & Ort: 26.11.2022, 14 Uhr, Berlin

Anmeldung: fashionrevolution@future.fashion

Ablauf und Termine

Unsere Wissensreihe hat eine Entwicklungsphase und eine Umsetzungsphase.,

Im ersten Halbjahr dienen die Termine dem sammeln unseres Wissens, dem Kennenlernen der Bedürfnisse, definieren des Vorwissens und erstellen eines Konzepts für die Materialien.

Im zweiten Teil und zweiten Halbjahr, wird dieses Wissen weitergeben, ergänzt durch Expert*Innen und gleichzeitig grafisch ausgearbeitet und umgesetzt.

Entwicklungsphase im ersten Halbjahr mit Netzwerkreffen einmal im Monat:

—- Juli Seminarpause —-

Zweite Halbjahr ab August fünf Educationsession in Präsenztreffen (mit hybrid Option), mit Expert*innen für alle Interessierte und Organisationen. Termine werden noch bekannt gegeben.


Kontakt

Ariane Piper

ariane.piper@future.fashion


„Gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit Mitteln des BMZ“

Engagement Global
SenWieB